icon-white-6

KinesioTaping

Behandlungsbeschreibung

Auf die Haut geklebte Baumwollstreifen, sogenannte Tapes (engl.), werden bei chronischen oder akuten Beschwerden des Bewegungsapparates und beim Leistungssport eingesetzt. Sie werden zur Stabilisierung in Gelenknähe, zur Entspannung und Schmerzlinderung bestimmter Muskeln, z. B. am Nacken oder im Rückenbereich, zur Steigerung der Muskelspannung, zur Förderung des Lymphabflusses etc. geklebt.

Termin vereinbaren